Für die kommende PARACELSUS MESSE können sich ab dem 01. Juli 2018 wieder Aussteller und Redner für einen Vortrag bewerben.

Wir suchen wissenschaftliche Vorträge, innovative Produkte und informative Themen rund um Wellness, Gesundheit und Prävention für die PARACELSUS Bühne. Bewerben können sich Aussteller, Autoren, Fachblogger, Heilpraktiker, Ärzte und Wissenschaftler; sowie Vertreter von Verbänden und Projekten jeder Größenordnung. Alle Themen, die im Zusammenhang mit Gesundheit, Prävention und Wellness interessieren, sind erlaubt. Als Redner können Sie sich auf ein interessiertes und offenes Publikum freuen!

  • Hier geht es ab dem 01. Juli 2018 zum Bewerbungsformular

Teilnahmebedingungen

Allgemeine Bedingungen

Der Bühnenbeitrag wird live und in deutscher oder englischer Sprache vorgetragen. Durch die Bewerbung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an und gestattet gleichzeitig die Verwendung und den Abdruck der eingereichten Fotos und Texte inklusive Nutzungsrechte für Pressemitteilungen, Programmheft, Messekataloge, Webseite und soziale Medien. Eine Vortragsbewerbung stellt keine Garantie für einen Vortrag dar. Die Veranstalter behalten sich das Recht der Absage ohne Angabe von Gründen vor. Aussteller werden zu maximal einem Vortrag zugelassen. Die Zulassung bedarf der Rückbestätigung durch den Veranstalter.

Einreichbedingungen

Eingereicht werden muss ein aussagekräftiger Vortragstitel, eine kurze Zusammenfassung des Vortrags und ein Kurzlebenslauf, inkl. Foto des Referenten oder der Referentin. Die Einreichung erfolgt digital per Formular. Optional können zusätzlich eingereicht werden: Links zur eigenen Homepage, Presseartikeln oder Videolinks zum eingereichten Vortrag oder vergangenen anderen Vorträgen. Bewerber erhalten eine kurze Bestätigung des Eingangs per Email. Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die alle Pflichtangaben enthalten und innerhalb der Frist eingehen.

Vorträge – Rahmenbedingungen und Vorgaben

Die Gesamtdauer des Beitrags darf 45 Minuten nicht überschreiten. Wir empfehlen eine Redezeit von 35-40 Minuten, um anschließend auf Fragen des Publikums eingehen zu können. Eine Präsentation kann auf USB-Stick oder eigenem Laptop mitgebracht werden und ist mindestens 15 Minuten vor dem Vortrag bei den Bühnentechnikern abzugeben. Die Bedienung erfolgt mit Fernbedienung, inkl. Pointer. Es kann zwischen Handmikrofon und Mikrofon-Headset gewählt werden. Die Beteiligungspreise für einen Bühnenvortrag auf der Paracelsus Bühne sind der Terminübersicht zu entnehmen. Eine Zu- oder Absage erfolgt innerhalb von 4 Wochen nach der Bewerbungsfrist.

 

Beteiligungspreise und Fristen

 

Veranstaltungstermin: 08. – 10. Februar 2019
Bewerbungsfrist: 01. Oktober 2018
Beteiligungspreis:  130.00 € zzgl. MwSt (30,00 € Rabatt für Bestandsaussteller)

 

Der Beteiligungspreis deckt die hälftigen Kosten, die durch die technische Betreuung und Ausstattung der Vortragsbühne entstehen und werden durch den Veranstalter in Rechnung gestellt. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Vera Oswald
oswald@wellfairs.de
02132 51022-21